SGK-Hauptversammlung gibt sich neue Führung

Veröffentlicht am 23.07.2006 in Arbeitsgemeinschaften

Auf seiner turnusmäßigen Jahres-Hauptversammlung fasste der Kreisverband Rhein-Neckar der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK) weitreichende Beschlüsse bzgl. Umstrukturierung und personeller Neuaufstellung. So wurde einerseits der Umbau vom Kreisverband zum 'Info-Dienstleister' in die Wege geleitet. Gleichzeitig übergab Thomas Funk nach 10 Jahren Vorsitz die Führung an Gerhard Greiner.

"Die Zukunft liegt nicht darin, dass man an sie glaubt, sondern darin, dass man sie vorbereitet", gab sich Funk zuversichtlich, die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft gestellt zu haben. Obendrein stand auch noch ein kleines Jubiläum an: Landesgeschäftsführer Reinhold Gall gratulierte der SGK Rhein-Neckar zum 25jährigen Bestehen. In seiner Rückschau erinnerte der scheidende Kreisvorsitzende an die Anfänge: Der frühere Dossenheimer Bürgermeister Peter Denger hatte 1980 eine Kreisorganisation sozialdemokratischer Kommunalpolitiker aus der Taufe gehoben. Nach Peter Haas und Helmut Göschel erhielt die SGK 1996 mit Thomas Funk den vierten Vorsitzenden, der die Aufbauarbeit über 10 Jahre engagiert fortsetzte. Heute ist der Kreisverband Rhein-Neckar der mit Abstand größte innerhalb der SGK Baden-Württemberg. Damals wie heute wird ihre Arbeit bestimmt von der Notwendigkeit, sich den gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und finanziellen Veränderungen zu stellen. Im Mittelpunkt steht dabei, die Interessen von über 160 Mitgliedern wirksam zu vertreten und durch Information und Meinungsaustausch sozialdemokratische Grundsätze in der Kommunalpolitik zu befördern. "Allein in den letzten 10 Jahren", so Funk "wurden neben Bildung, Energiepolitik, Kommunalfinanzen, Jugendsozialarbeit, Verwaltungsreform, Ganztagesbetreuung, Wohnungsbau eine Vielzahl von Themen behandelt.

Landesgeschäftsführer Reinhold Gall und der neue SGK-Kreisvorsitzende Gerhard Greiner dankten allen für die bisher geleistete Arbeit und honorierten das langjährige Engagement von Thomas Funk und Sinsheims OB Rolf Geinert mit einer Urkunde.

 

Homepage SPD Rhein-Neckar

Für Sie im Bundestag

für uns im Bundestag

Mitglied werden